Mallorca
Mallorca
Startseite
Alle Sehenswürdigkeiten
Playa de Palma
S`Arenal ( El Arenal )
Palma
Valldemossa
Cap de Formentor
Coves del Drac
Palma Aquarium
Palma Stadtrundfahrt
Tren de Sóller
Aqualand El Arenal
La Seu Kathedrale
Bimmelbahn Tren Turistic
Mallorca Informationen
Mallorca
Mallorca Wetter
Mallorca Badeorte

 
Cap de Ses Salines
 
Der südlichste Punkt von Mallorca nennt sich Cap de Ses Salines und ist nur mit einem Mietwagen oder per Fahrrad zu erreichen. Bei einer Mallorca Inselrundfahrt schaut man sich das Cap de Ses Salines in der Regel nicht an sondern das Cap de Formentor. Aber für Touristen die sich einen Mietwagen in Mallorca gemietet haben ist ein Ausflug zum Cap de Ses Salines sehr zu empfehlen. Die Aussicht ist einfach wunderschön und man kann bei guter Fernsicht sehr schön auf die Nachbarinsel Cabrera blicken. Hier kann man sehr schöne Urlaubsfotos von der Mallorca Reise machen. Eine Busverbindung zum Cap de Ses Salines gibt es leider nicht und wenige Reiseveranstalter in Mallorca bieten Touren zum Cap de Ses Salines an. Am besten ist es wenn man über einen eigenen Mietwagen verfügt.

Für Naturliebhaber und frisch verliebte Paare ist das Cap de Ses Salines ausgezeichnet da man hier noch seine Ruhe hat mit traumhafter Aussicht. Die meisten Mallorca Pauschaltouristen kennen das Cap de Ses Salines nicht und es gilt als Geheimtipp auf Mallorca. Spaziergänger kommen am Cap de Ses Salines voll auf ihre Kosten wo man wieder Kraft tanken kann. Baden am Cap de Ses Salines ist leider nicht möglich da die Küste nur aus Felsen besteht. Aber dafür gibt es die Möglichkeit am Strand Platja des Caragol zu baden der zu den schönsten Stranden in Mallorca zählt. Dort hat man auch die Möglichkeit einmal alleine am Strand zu sein und nicht an überfüllten Badestränden auf Mallorca. Von Palma erreicht man das Cap de Ses Salines in ungefähr einer Autostunde und die Entfernung beträgt 63 Kilometer.

 
 
 
 
Startseite · Seite drucken · Seite zurück · Impressum