Mallorca
Mallorca
Startseite
Alle Sehenswürdigkeiten
Playa de Palma
S`Arenal ( El Arenal )
Palma
Valldemossa
Cap de Formentor
Coves del Drac
Palma Aquarium
Palma Stadtrundfahrt
Tren de Sóller
Aqualand El Arenal
La Seu Kathedrale
Bimmelbahn Tren Turistic
Mallorca Informationen
Mallorca
Mallorca Wetter
Mallorca Badeorte

 
Deia Mallorca
 
Als das Künstlerdorf auf Mallorca ist die Gemeinde Deia mit rund 700 Einwohnern bekannt. Es befindet sich am nördlichen Rand des Tramuntana Gebirges und ist von Palma aus mit einem Mietwagen in gut 35 Minuten zu erreichen. Die Entfernung beträgt ungefähr 34 Kilometer und der Ort zählt zu den exklusivsten und teuersten Gegenden auf Mallorca. Die Preise in den Restaurants und in den Geschäften sind dementsprechend hoch. Parken ist auch relativ schwierig in Deia und auch sehr teuer wenn man einen freien Parkplatz findet. Deia befindet sich übrigens an der Nordwestküste von Mallorca und ist vom bekannten Bergdorf Valldemossa nicht weit enfernt. Hier bietet es sich an diese beiden bekannten Attraktionen auf Mallorca miteinander zu verbinden. Bis zu seinem Tod lebte der Schriftsteller Robert Graves in Deia und er wurde auf dem Friedhof in Deia beerdigt. Seine bekannten Werke kann man in den verschiedenen Galerien in Deia kaufen.

Sehr sehenswert ist auch die Kieselsteinbucht Cala Deia die sich nur drei Kilometer vom Ort entfernt befindet. Dort kann man sich beeindruckende Naturstein Höhlen anschauen. Die Bucht gilt als eine der schönsten auf Mallorca. Der Strand ist sehr schön und lädt zum Schnorcheln und zum Schwimmen ein. Außerdem gibt es noch eine kleine Strandbar wo man einen kühlen Drink zu sich nehmen kann. Bekannt ist Deia auch da es dort exklusive Ferienwohnungen, Fincas und Luxusvillen zum mieten gibt. Hier können die Gäste Luxus und sehr viel Privatsphäre erwarten. In Deia auf Mallorca wurde auch die Fernsehserie Hotel Paradies gedreht die sicherlich viele immer angeschaut haben.

 
 
 
 
Startseite · Seite drucken · Seite zurück · Impressum